Umbau Haus Schönenberg

Umbau eines Einfamilienhauses mit acht Zimmern, 2015 – 2017

Das ehemalige Bauernhaus ist innen und aussen vollständig erneuert worden. Die Fassade hat einen neuen Anstrich mit mineralischer Farbe erhalten und neue Fenster ersetzen jetzt alle alten. Den grossen, in den 1980er Jahren zu einem Wohnraum umgebauten Dachstuhl haben wir komplett entkernt, nach heutigem Standard gedämmt und räumlich neu organisiert. Die alte Elektrospeicherheizung wurde durch eine Luft-Wasser-Wärmepumpe ersetzt und die gesamte Wärmeverteilung neu erstellt. Wandheizelemente aus Lehmbauplatten ersetzen jetzt die alten Radiatoren und sorgen für ein angenehmes Raumklima.

Querschnitte Dachausbau

Alle Sanitär- und Elektroinstallationen sind integral erneuert worden. Die Wände haben einen Lehmputz erhalten, die alten Holzböden wurden dort, wo es möglich war, geschliffen und an manchen Stellen durch neue Fichten- oder Douglasieriemen ersetzt.

Grundriss 1. Obergeschoss
Grundriss 1. Dachgeschoss

Umbau Haus Schönenberg Status: Realisiert. Ort: Schönenberg (CH). Programm: Umbau und Renovation eines Einfamilienhauses mit acht Zimmern. Termine: Planung und Ausführung 2015 – 2017. Auftraggeber: privat. Fläche: ca. 250 m2. Mitarbeit: Michael Wagner, Raphael Vanzella.